Navigation Internationales Jazzfestival Bern

UPDATE: 15. April 2021

Wir bedanken uns für Ihre Geduld bezüglich der Neuigkeiten zur Durchführung des diesjährigen Internationalen Jazzfestivals Bern.

Die diesjährige Ausgabe des Jazzfestivals Bern war ursprünglich vom 22. März bis 29. Mai in diesem Frühling geplant.

Der gestrige Beschluss des Bundesrats betr. Massnahmen COVID-19 beinhaltet, dass Konzerte ab 19. April in Innenräumen nur mit maximal einem Drittel der Platzbelegung resp. max. 50 Personen durchgeführt werden können. Dies verunmöglicht uns derzeit aufgrund der hohen Kosten natürlich die Durchführung der Konzerte.

So sehen wir uns zu der Entscheidung gezwungen, das diesjährige Jazzfestival Bern neu im Herbst 2021 durchzuführen.


Die neuen Daten des 46. Internationalen Jazzfestivals Bern sind 31. August bis und mit 6. November 2021.

Die Verhandlungen mit den Musikern sind im Gang und das definitive Programm wird hier so bald wie möglich publiziert. Der Vorverkauf wird voraussichtlich Ende Mai aufgenommen.

 

Wir bitten Sie dementsprechend weiterhin um Geduld und Flexibilität mit den Ersatzdaten Ihrer gebuchten Tickets. Kunden, welche Tickets direkt via www.starticket.ch bezogen haben, werden von SeeTickets via E-Mail über die neuen Daten ihrer Tickets informiert werden, sobald diese feststehen.

Wir empfinden es nach wie vor als enorm wichtig, speziell in diesen unsicheren Zeiten das IJFB und die reguläre Saison (mit etwaigen terminlichen und inhaltlichen Anpassungen) durchführen zu können und wir setzen alles daran, dies auch zu tun.

Einmal mehr danken wir Ihnen herzlich für Ihre Geduld, Ihre Treue und Ihr Verständnis für die derzeit global schwierige Konzertsituation.

Bleiben Sie weiterhin gesund, geniessen Sie in den kommenden, wärmer werdenden Tagen ein Getränk oder eine Mahlzeit auf einer Terrasse und freuen Sie sich mit uns auf die kommende Jazz-Saison!

Benny Zurbrügg
Internationales Jazzfestival Bern

Schutzmassnahmen während des Internationalen Jazzfestivals Bern

Die aktuelle Situation sowie der im Marians Jazzroom nicht ausnahmslos einzuhaltende Mindestabstand hat uns dazu bewogen, während des 45. Internationalen Jazzfestivals Bern ein Schutzkonzept mit einigen Neuerungen einzuführen:

- Marians Jazzroom wird in der nächsten Zeit ausschliesslich über den Haupteingang des Hotels zugänglich sein (Ausnahme für Personen mit Behinderungen) und nicht über den Restaurant-Eingang.

- Der Eingang ist von allen Seiten her ausgeschildert und Eingang/Treppe und Foyer sind mit Abstandsstreifen markiert

- Im Marians Jazzroom gilt während der ganzen Konzertdauer eine Maskenpflicht

- Aufgrund der Maskenpflicht werden im Marians Jazzroom vor, während und nach dem Konzert keine Getränke und Speisen serviert. Im Foyer sind kleine Mineralwasserflaschen für CHF 5.-- erhältlich, welche mit in den Jazzroom genommen werden dürfen.

- Vor, zwischen und nach den Konzerten können sowohl in der Josephine Brasserie (18.00 – 00.30 Uhr), im Jazzzelt (18.00 – 23.00 Uhr) wie auch im Parc Café (bis 20.00 Uhr) Speisen und Getränke konsumiert werden.

- Die Lüftung / Air Condition versorgt das Lokal in idealer Form dauerhaft mit Frischluft und die Gebrauchtluft wird abgezogen. Es wird also nicht die bestehende Luft zirkuliert

- Das Contact Tracing wird mittels Formulare durchgeführt. Pro Tisch/Partei muss ein Formular mit Name, Adresse, Telefonnummer und email-Adresse ausgefüllt werden. Die Formulare werden nach dem Konzert in einem Couvert streng vertraulich versiegelt und 14 Tage lang aufbewahrt. Nach dieser Frist werden die Formulare vernichtet. Es werden keine Daten  verwertet oder weiterverwendet

Wir sind davon überzeugt, mit diesen Massnahmen allen unseren Gästen und Mitarbeitern einen sicheren Konzertabend zu bieten und freuen uns darauf, mit Ihnen in die neue Konzertsaison zu starten.


Hauptsponsoren

Securitas
Die Mobiliar - Versicherungen & Vorsorge
Burgergemeinde Bern
Kultur Stadt Bern
Marians Jazzroom

Partner

Libero Tarifverbund
Bernmobil
Honda - Garage W. Blunier AG, Bern
Cardinal
Krompholz

© 15.04.2021 · Internationales Jazzfestival Bern · Engestrasse 54 · CH-3012 Bern · Schweiz
· +41 31 309 61 11 · info@jazzfestivalbern.ch · www.jazzfestivalbern.ch · Impressum